Das Mitarbeitsangebot von Wolf Kirchheim richtet sich an örtliche Veranstalter, Tourneeveranstalter, Event-und Stadtmarketingagenturen, Kulturämter, Stadthallen, Messeveranstalter, oder andere Institutionen, die professionelle Liveveranstaltungen, Galas, Jubiläumsveranstal ...

11.04.2008

Veranstaltungsconsulting Wolf Kirchheim bietet ab Juli Dienstleistung in Köln an

Das Mitarbeitsangebot von Wolf Kirchheim richtet sich an örtliche Veranstalter, Tourneeveranstalter, Event-und Stadtmarketingagenturen, Kulturämter, Stadthallen, Messeveranstalter, oder andere Institutionen, die professionelle Liveveranstaltungen, Galas, Jubiläumsveranstaltungen, Tourneen oder Events planen.
Sie erhalten Unterstützung bei allen Aktivitäten ihrer Öffentlichkeitsarbeit, sowie Konzeptionserstellung , Beratung,
Produktionsvorbereitung, Programmplanung, Künstlerengagement, Veranstaltungslogistik.

Produktionsleitung vor Ort, Schnittstellenüberwachung in der Steuerung der Gewerke, Dispositionen, Kalkulationen, Abrechnungen gehören ebenso zu meinen Aktivitäten wie fundierte Kenntnisse in PR, Administration, Bürokommunikation, Internet, Akquisition, Veranstaltungsmarketing.

Das Agieren und Kommunizieren in diesen Bereichen erfordert strategische und gezielte PR-Arbeit, denn effizientes Veranstaltungsmarketing ist heute mehr denn je erforderlich um öffentliche Akzeptanz erzielen zu können.

Seit über 20 Jahren ist Wolf Kirchheim im Veranstaltungsbereich involviert und war sowohl als Veranstalter, als auch Booker, Promoter, Tourneeplaner bei Konzertimpresario Fritz Rau und Hermjo Klein, als Tourmanager u.a. von Klaus Lage oder in der Planung und Durchführung von Events aktiv, mit persönlichem Einsatz und hohem Maß an Professionalität.

Interessenten können sich schon jetzt mit der Agentur in Verbindung setzen.






Vor- / Nachname: Wolf Kirchheim

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Wolf Kirchheim
Stadt: Hildesheim
Telefon: 05121-9997598


Dieses Projekt kommt von BONX
http://www.bonx.de

Die URL für dieses Projekt ist:
http://www.bonx.de/projekt319.html